fit lemon muffins

Vorbereitungszeit: 5 Min.

Zubereitung: 25 Min.

Muffins: 8

Welches Rezept könnte man wohl besser mit unserem fit lemon muffin Fit-Shake machen, als leckere Zitronenmuffins?

Wir haben uns hier ein super einfaches Rezept für Euch ausgedacht, und wir hoffen natürlich Ihr liebt die Muffins genau so sehr wie wir.

ZUTATEN

Für den Teig:

  • 250 ml Milch oder Milchalternative
  • 1 Teelöffel Apfelessig
  • 200 gr Mehl
  • 2 Löffel fit lemon muffin Fit-Shake
  • 2 1/2 Teelöffel Backpulver
  • Eine Prise Salz
  • 100 gr Kokoszucker
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Zutaten für die Glasur:

  • 50 gr Frischkäse (kann natürlich vegan sein)
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 1/2 Löffel fit lemon muffin Fit-Shake
  • 1 Spritzer Zitrone

ZUBEREITUNG:

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen und ein Muffin Backblech einölen.
  2. In einer Schüssel Milch und Apfelessig vermischen.
  3. In einer zweiten Schüssel Mehl, das fit lemon muffin Pulver, Backpulver und Salz mischen.
  4. In einer dritten Schüssel Zucker, Olivenöl, Zitronensaft und Vanilleextrakt vermischen.
  5. Vermisch nun alle drei Schüsseln in einer zusammen und rühr solange bis sie eine schön cremige Konsistenz hat.
  6. Den Teig nun in die Formen füllen und im Ofen 16 bis 17 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Danach abkühlen lassen.
  7. In der Zwischenzeit kann nun die Glasur vorbereitet werden. Dafür den Frischkäse, das fit lemon muffin Pulver, den Zitronensaft und Ahornsirup in einer kleinen Schlüssel glatt rühren.
  8. Die Glasur auf Muffins geben sobald sie ausreichend abgekühlt sind.
  9. Und nun Deine leckeren Zitronenmuffins genießen 🙂



Wenn Dir dieses Rezept gefallen hat kannst Du es natürlich sehr gerne mit Deinen Liebsten teilen, auf Pinterest posten oder auch ausdrucken – und vergiss‘ nicht uns mit dem Hashtag #mojorecipes zu verlinken, damit wir uns Deine tollen Kreationen anschauen können!

Lass dich weiter inspirieren

Zurück zum Überblick

Schreibe einen Kommentar