Mojoschnitten

Eine süße Versuchung ohne schlechtes Gewissen! Die Mojoschnitten der lieben @natural_lynn sind in ca. 30 Minuten gemacht, schmecken lecker und brauchen nicht viele Zutaten.

Du brauchst dafür:

    • 20 g Choco Dream
    • 20 g Mandelmehl
    • 20 g Kokosmehl
    • 1 TL Backpulver
    • 1 Prise Salz
    • 2 Eier
    • 3 EL Stevia
    • 50 g Magerquark
    • 20 g Fit Cookie 

So machst Du die Mojoschnitten:

  • Backofen auf 180°C vorheizen. Choco Dream, Mandelmehl, Kokosnussmehl und Backpulver mit Salz in einer Schüssel vermengen. Danach die Eier in einer anderen Schüssel verquirlen. Stevia dazugeben und gut rühren.

    Eimischung zu den trockenen Zutaten geben und alles gut mixen. Anschließend die Masse ca. 1 cm. hoch auf einer, mit Backpapier belegten, Auflaufform verteilen. Für ca. 10-15 Minuten backen, herausnehmen und ganz auskühlen lassen.

    In der Zwischenzeit Magerquark und das Fit Cookie Pulver mischen, je nach Konsistenz 1-2 EL Wasser dazugeben. Nachdem das Biskuit ganz ausgekühlt ist, das Ganze vom Backpapier lösen und in Streifen schneiden. Jeweils einen Streifen mit der Fit Cookie Creme bestreichen und mit einem zweiten Biskuitstreifen bedecken.

    Lass es Dir schmecken, Beautiful!

    P.S.: Teile gerne Deine Mojoschnitten auf Instagram und verwende den Hashtag #mojobacken.

    Choco Dream entdecken

    Fit Cookie entdecken

Mojo Sets

NEU
39,99  (inkl. MwSt.)

15,98  / 100 g

zzgl. Versandkosten

24,99  (inkl. MwSt.)

16,66  / 100 g

zzgl. Versandkosten