Weißer Schoko-Beeren-Kuchen

Schokolade und Beeren! Mehr muss man gar nicht sagen, oder? Perfekt, denn heute haben wir ein super leckeres, schokoladiges und gesundes Rezept für Dich. Probiere es gleich mal aus und zeige uns Dein Ergebnis mit dem Hashtag #mojobacken.

Zutaten:

Teig

  • 150 g Mandeln (eingeweicht)
  • 150 g Cashewnüsse (eingeweicht)
  • 175 ml Ahornsirup
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 2 Esslöffel Kakaonibs
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • 55 g Kakaobutter (geschmolzen)

Füllung

  • 200 g Cashewnüsse (eingeweicht)
  • 125 ml Kokosnussmilch (ungesüßt)
  • 125 g Kokosnussbutter
  • 255 ml Ahornsirup
  • 2 Esslöffel frischer Ingwer (gerieben)
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Teelöffel Limettenschale
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Esslöffel Berry Boost
  • 150 g Himbeeren

Zubereitung:

  1. Lege eine rechteckige Backform mit Backpapier aus. Danach vermischst Du die Mandeln, Cashewnüsse, den Ahornsirup, das Kakaopulver, die Kakaonibs und das Vanilleextrakt in einer Küchenmaschine oder im Mixer.
  2. Füge die Kakaobutter und die Hülsenfrüchte hinzu und vermische alles zu einem Teig. Anschließend gibst Du die Masse in die Backform und drückst sie gleichmäßig leicht am Boden fest. Danach lässt Du alles abkühlen.
  3. Für die Füllung mixt Du alle Zutaten mit hoher Geschwindigkeit zu einer cremigen Masse ohne Klumpen. Gieße das Ergebnis über die Basis, belege es mit den Himbeeren (leicht eindrücken) und lasse es für eine Stunde abkühlen.

Unsere Bestseller

Sweet Shapes

My Shake Mix

zzgl. Versand
0,00  inkl. MwSt.
59,98  52,99  inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Ab: 119,97  99,99  inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Fabulous Glow

Aqua Splash

39,99  inkl. MwSt.

275,79  / 100 g

zzgl. Versand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.